Infos

SARS-CoV-2 / Covid-19

  • falls Sie in den letzten 14 Tagen in einem SARS-CoV-2 Risikogebiet gewesen sind, sollten Sie Ihr Tier nicht selbst zum Tierarztbesuch begleiten – das gilt selbstverständlich auch, wenn Sie selber krank sind oder in Kontakt mit einer positiv getesteten Person gestanden haben
  • bitte beschränken Sie die Anzahl der Personen, die das Tier begleiten, auf eine Person
  • um ein volles Wartezimmer zu vermeiden, bieten wir Ihnen an, im Auto oder im Freien zu warten
  • bitte geben Sie uns dann Ihre aktuelle Handynummer, damit wir Ihnen Bescheid sagen können, sobald Sie dran sind.
  • denken Sie an den Mund-Nasen-Schutz

Zahlungsmodalitäten

Bei uns wird nach Gebührenordnung (GOT) für Tierärzte abgerechnet. Akzeptierte Zahlungsmittel sind EC oder Barzahlung. Bei Hausbesuchen fällt Wegegeld nach Gebührenordnung an.

Sehr geehrte Kunden,

ich möchte nochmals darauf hinweisen, dass Rechnungsstellung bei uns über die tierärztliche Verrechnungsstelle in Münster erfolgt. Entsprechende Bearbeitungskosten werden mit der Rechnung abgegolten. Grundsätzlich wird hier vor Ort aber direkt gezahlt, bar oder auf elektronischem Weg.

Mit freundlichen Grüßen
E. Thein